Skip to main content

SAALBAU Nied Unsere Veranstaltungshalle für die World of Cats 2017

Im Westen der Stadt Frankfurt und nördlich vom Main liegt der Stadtteil Nied am Unterlauf des Flusses Nidda, dem er seinen aus dem Keltischen stammenden Namen verdankt. Sehenswert ist die 1918 erbaute Eisenbahnersiedlung, die als eines der wenigen ursprünglich erhaltenen Wohndenkmäler Deutschlands unter Denkmalschutz steht. Hier liegt verkehrsgünstig der SAALBAU Nied.

Die Saalbau ist mit einem Fassungsvermögen von knapp 2.000 Zuschauern die größte Eventlocation der Saalbau in Frankfurt am Main. Die Mehrzweckhalle liegt verkehrsgünstig und zwischen der Autobahn A 66, A 648 und der Autobahn A 5.

Adresse:
Saalbau Nied
Heinrich-Stahl-Straße 3
65934 Frankfurt am Main


Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

In der Nähe der Halle befinden sich fögende Nahverkehrshaltestellen:

Stadtbahn-Haltestelle Luthmerstraße (ca. 300 m Entfernung zur Halle, Tram-Linien 11 und 21)

S-Bahnhaltestelle Frankfurt Nied (ca. 600m Entfernung zur Halle, S-Bahnlinien S1 und S2)

Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln planen sie am besten über die Seite der Deutschen Bahn oder des regionalen öffentlichen Nahrverkehrs RMV.